Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere aktuellen Schützlinge vor.

 

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass unsere Schützlinge ein gutes "Für immer Zuhause" finden.
Wir informieren Sie daher nach unserem besten Wissen über unsere Samtpfoten.
Gerne stehen wir Ihnen vorab und nach der Vermittlung für Fragen zu Verfügung.

Bedenken Sie bitte zuvor, Katzen sind anspruchsvolle Familienmitglieder,
deren Bedürfnisse man kennen sollte und die bei gutem Gesundheitszustand bis zu 20 Jahre alt werden können.

Viele unserer Katzen haben eine Vorgeschichte, die nicht immer schön war und benötigen Liebe, Zeit und Geduld, damit sie wieder Vertrauen fassen können. Wenn Sie all das von Herzen mit Ja beantworten können,
freuen wir und unsere Katzen uns über einen Besuch zum Kennenlernen.


Dieses Bild steht stellvertretend für unsere, zum Teil noch sehr scheue, Lackfellchen-Truppe.

Finja
Finja

Unsere Finja ist ca. 2 Jahre alt.

Sie braucht Zeit, sich an Menschen zu gewöhnen und ist erstmal vorsichtig bei der Kontaktaufnahme.

 

Finja ist kastriert, gechipt und geimpft, sowie FeLV und FIV negativ getestet.

 

Nicky, auch ein Lackfellchen, ist eine ca. 8 Jahre alte Fundkatze, die noch sehr zurückgezogen und schüchtern ist. Aber kuschelt, wenn man auf sie zugeht. Braucht Zeit um anzukommen. Sie sucht ein Plätzchen mit gesichertem Freigang und einem Menschen für sich allein oder als Zweitkatze.


Unser Youngsters von 2019 sind bereit die Welt zu erobern.

 

Die vier wurden im Januar zusammen mit ihrer Mutter dank aufmerksamer Spaziergänger auf einem verlassenen Hof entdeckt, weil Sky sich lautstark bemerkbar gemacht hat und den Leuten hinterhergelaufen ist.
Inzwischen sind sie von ihrer Mutter getrennt, durchgeimpft und erobern jetzt den Rest der Welt.
Hier im Tierheim erkunden sie tagsüber das Außengehege, nachts nehmen sie ihr Zimmer auseinander.

SKY

 

Kater, geb. ca. 10/2019, schwarz-weiß

  • sehr neugierig
  • aufgeweckt
  • verkuschelt

Nach Kastration unbedingt Freigang (gern gesichert, Hindernisse kennt er nicht, er klettert überall hoch)

 

Vermittlung möglichst zusammen mit MOON

 

 

SHINE

 

Kater, geb. ca. 10/2019, rotgetigert

 

verkuschelt

zurückhaltend

ruhig

vorsichtig gegenüber Menschen, lässt sich aber gerne streicheln

 

Orientiert sich gut an seinen Geschwistern, besonders DAWN (und MOON), Vermittlung daher möglichst zusammen mit DAWN

 

gerne Freigang (nach Kastration), Balkon o.ä. würde ihm aber auch reichen

 

 

MOLLY

 

Es ist soweit, Molly darf in ein neues Zuhause vermittelt werden.


Molly ist 9 Jahre jung und stammt ursprünglich aus Ungarn.
Sie ist ein gemütliches Powerpaket, lange Spaziergänge mit etwas Tempo zwischendurch genießt sie ebenso wie ausgiebige Streicheleinheiten. Mit anderen Hunden ihrer Größe kommt sie gut zurecht, zeigt sich aber Situationsbedingt auch ein wenig dominant.
Kleinere Hunde sowie Katzen werden von ihr akzeptiert, wenn sie diese kennengelernt hat. Sie zeigt Jagdtrieb, dieser lässt sie im Gelände auch mal ihre Leinenführigkeit vergessen, an der gerne noch etwas gearbeitet werden darf.

 

Interessenten für Molly melden sich möglichst telefonisch im Tierheim, damit wir direkt einen Termin zum gegenseitigen Kennenlernen ausmachen können.

MOON

 

Kater, geb. ca. 10/2019, schwarz

  • noch vorsichtig gegenüber Menschen
  • verspielt
    orientiert sich gut an SKY, Vermittlung möglichst zusammen
  • wenn er grade einen mutigen Moment hat, kann er auch mal etwas forscher werden, besonders wenn es um Futter geht

 Nach Kastration gerne Freigang

 

 

DAWN

 

Katze, geb. ca. 10/2019, getigert

  • neugierig
  • verspielt

zu Beginn vorsichtig gegenüber Menschen, taut aber schnell auf

 

nach Kastration gerne Freigang

Vermittlung möglichst zusammen mit SHINE

CAYENNE, spielt und tobt ebenfalls gerne. Sie st manchmal ein wenig rabiater beim Spielen. Sie hat eine leicht vorstehende Nickhaut, was sie aber nicht beeinträchtigt.

TRUDI

Katze, geb. ca. 10/2019
kam als Fundkatzenkind zu uns.
Sie hat eine leichte Ataxie, die sie aber gut kompensiert und die sie nicht hindert die Kratzbäume im Sturm zu erobern. Sie ist neugierig, spielt gerne und weiß sich durchzusetzen, vor allem wenn es ums Futter geht.

Für ihr neues Heim wünscht sie sich einen gleichaltrigen Spielgefährten, am Liebsten möchte sie zusammen mit Cayenne ausziehen.

Sie freut sich auf ihren Menschen, der keine Scheu vor ihrem leichten Handicap hat.
Sie bekommt bei uns Physiotherapie und macht sehr gute Fortschritte.


Diese Fotos dieser Katzenkinder stehen stellvertretend für unseren Tierheim-Nachwuchs.
Sprechen Sie uns an, wenn Sie einen Youngster adoptieren möchten.

Alle Katzen sind gechippt, geimpft und entwurmt, sowie auf Leukose (FeLV) und FIV (Ausnahme Katzenkinder)getestet.

 

Wir vermitteln nicht in Einzelhaltung. Katzenkinder ziehen nur zu Zweit aus, oder zu einem gleichaltrigen Spielgefährten. Auch bei den erwachsenen Katzen entscheidet der Einzelfall.

Kontakt

Katzenschutzverein und Tiernothilfe Büchen e. V.
Auf der Heide 7a
21514 Büchen


Telefon: 0 41 55 – 49 98 07
Mail: kontakt@katzenschutzverein-buechen.de

 

NOTFALL-TELEFON

0157 30 63 68 35

(Abends und am Wochenende)

 

Quicklinks

Unsere Öffnungszeiten:

Freitag: 16:00 bis 18:00 Uhr

Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr