Wir sagen DANKE!

 

Jupiter und seine Freunde haben mächtig zu tun, die vielen tollen Tüten zu sichten und auszutesten!
Wir sagen von Herzen Danke!
Danke bei den den Teams vom Kiebitzmarkt und Fressnapf
für die Unterstützung durch das Aufstellen des Weihnachtsbaums
🎅🎄✨⭐
Und vor allem DANKE an Euch, die die Tüten so fleißig gefüllt und unseren Katzen eine wundervolle Bescherung bereitet habt!
VIELEN DANK an alle Wunscherfüller!!
Wir wünschen einen ruhigen Jahreswechsel & alles Gute für 2023
☘️🐞🐷

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und Freunden des Vereins

eine schöne Weihnachtszeit

&

Alles Gute für 2023

Wie schon in den vergangenen Jahren, gilt auch dieses Jahr wieder-

KEINE TIERE UNTERM WEIHNACHTSBAUM!

 

Vom 06. Dezember bis 6. Januar finden bei uns keine Vermittlungen statt!

IFOTO: mage by <a href="https://pixabay.com/users/corriemiracle

 

♥️For ever home gesucht♥️

JULIUS, geboren 01. Mai 2010 kam als Abgabekatze zu uns. Er möchte unbedingt in den Freigang. Ist freundlich, aufgeschlossen und menschenbezogen. Er sucht ein für immer zuhause. Ob er mit anderen Katzen zurecht kommt, können wir aktuell noch nicht sagen.

JULIUS befindet sich bereits in Vermittlung und darf voraussichtlich im Februar ausziehen!

Weitere Infos zu unseren Schützlingen finden Sie HIER

Für Anfragen setzen Sie sich bitte mit unseren Mitarbeitern im Tierheim telefonisch in Verbindung.

#TierheimeInNot:

Rettungsschirm für den Tierschutz, jetzt!

 

WIR UNTERSTÜTZEN DIESE PETITION!

"Im Winter droht der Tierheim-Kollaps! Kostenexplosion für Energie. Inflation. Steigende Tierarztkosten um 22% - Die Teuer-Welle rollt auf Deutschlands Tierheime zu! Herr Bundeslandwirtschaftsminister Özdemir, sobald wir unsere Arbeit einstellen müssen, sehe ich schwarz für unsere Hunde, Katzen und anderen Tiere.

Ich fordere einen Rettungsschirm für Deutschlands Tierheime und andere Tierschutzorganisationen!

Mein Name ist Frank Weber, ich bin Leiter des Franziskus-Tierheims in Hamburg, Moderator der VOX-Sendung „Hund Katze Maus“ und Tierschützer seit meiner Kindheit."

Liebe Freunde und Mitglieder des Vereins- wir brauchen Eure Stimme und Eure Power- bitte unterzeichnet und teilt was das Zeugt hält:

TERMINE - TERMINE - TERMINE


Kontakt

Katzenschutzverein und Tiernothilfe Büchen e. V.
Auf der Heide 7a
21514 Büchen


Telefon: 0 41 55 – 49 98 07
Mail: kontakt@katzenschutzverein-buechen.de

 

NOTFALL-TELEFON

0157 30 63 68 35

(Abends und am Wochenende)

 

Quicklinks

Unsere Öffnungszeiten:

AKTUELL AUSGESETZT