Katzenschutzhaus

Katzenschutzverein und Tiernothilfe Büchen e. V.

Mitgliedsantrag

Der Tierschutzverein wurde im Jahre 1988 als „Katzenschutzverein Alt-Mölln“ gegründet. In Ermangelung anderer Möglichkeiten wurden die Katzen bei der damaligen Vereinsvorsitzenden untergebracht.

Im Jahre 1990 wurde ein neuer Vorstand gewählt, von dem drei Mitglieder bis heute noch ehrenamtlich tätig sind! In der Ortschaft Hammer wurden die Wirtschaftsräume eines Resthofs angemietet und ausgebaut. Einige Zeit später sollte dieses Anwesen jedoch verkauft werden, und es musste ein neues Domizil gefunden werden.

Aussenansicht 5

Das Amt Büchen stellte ein Grundstück zur Verfügung und ein neuer Vereinsname wurde benötigt. Am 01.06.2005 konnte der Verein „Katzenschutzverein und Tiernothilfe Büchen e. V.“ stolz in das neue Katzenheim umziehen.

Hauptaufgabe des Vereins ist die Aufnahme und Vermittlung von Katzen, jedoch kümmert man sich auch um andere Tiere. Hunde können kurzfristig in einem Zwinger untergebracht werden und siedeln dann zu Pflegefamilien um. Für Kleintiere aller Art bestehen ausreichend Unterbringungsmöglichkeiten.

Einen Mitgliedsantrag und unsere Satzung können Sie sich zum Ausdrucken herunterladen:

Den ausgefüllten Antrag schicken Sie dann per Post an unser Tierheim.

 

Mitgliedsantrag TB
Satzung (PDF Datei)

Katzenschutzhaus läuft unter Wordpress 6798
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates